Eingabehilfen öffnen

Skip to main content
Hotel Online Marketing
12. April 2023

Hotelmarketing - was ist das?

Hotelmarketing bezieht sich auf alle Strategien, Taktiken und Aktivitäten, die ein Hotel oder eine Hotelgruppe einsetzt, um seine Zielgruppe zu erreichen, zu überzeugen und zu halten sowie um Umsatz und Gewinn zu steigern.

Das Ziel des Hotelmarketings ist es, die Bekanntheit und die Attraktivität des Hotels zu erhöhen, um mehr Gäste anzuziehen und bestehende Kundenbeziehungen zu pflegen und auszubauen. Hierbei können verschiedene Marketingmaßnahmen eingesetzt werden, wie beispielsweise Werbung, öffentliche Beziehungen, Online-Marketing, Direktmarketing, Veranstaltungen, Sponsoring und vieles mehr.

Ein erfolgreiches Hotelmarketing muss sich auf die Bedürfnisse und Vorlieben der Zielgruppe konzentrieren und eine klare Positionierung und Botschaft des Hotels vermitteln. Es ist auch wichtig, dass das Marketing in einer konsistenten und zielgerichteten Art und Weise durchgeführt wird, um das Vertrauen der Gäste zu gewinnen und langfristige Beziehungen aufzubauen.

Übersicht der wichtigsten Marketingmaßnahmen für Hotels:

  1. Werbung: Werbung im Hotelmarketing kann in verschiedenen Formen erfolgen, einschließlich Printanzeigen, Radiospots, TV-Spots und Online-Anzeigen. Die Werbung kann genutzt werden, um die Aufmerksamkeit von potenziellen Gästen zu gewinnen und um das Hotel und seine Dienstleistungen zu bewerben.

  2. Öffentliche Beziehungen: Öffentliche Beziehungen im Hotelmarketing beziehen sich auf die Pflege der Beziehungen zu den Medien und anderen Meinungsführern, um das Hotel und seine Dienstleistungen zu fördern. Dies kann durch Pressemitteilungen, Pressekonferenzen, Blogger-Relations oder Influencer-Marketing erfolgen.

  3. Online-Marketing: Online-Marketing im Hotelmarketing umfasst Maßnahmen wie Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (SEA), E-Mail-Marketing und Social-Media-Marketing. Durch diese Maßnahmen können potenzielle Gäste online erreicht und zum Besuch des Hotels motiviert werden.

  4. Direktmarketing: Direktmarketing im Hotelmarketing bezieht sich auf Maßnahmen, bei denen das Hotel direkt mit potenziellen Gästen in Kontakt tritt. Hierzu können beispielsweise Direktmailings, telefonische Verkaufsgespräche oder persönliche Einladungen gehören.

  5. Veranstaltungen: Veranstaltungen im Hotelmarketing beziehen sich auf die Durchführung von Events, die die Aufmerksamkeit potenzieller Gäste auf das Hotel lenken sollen. Hierzu können beispielsweise Eröffnungsfeiern, Konzerte oder kulinarische Veranstaltungen gehören.

  6. Sponsoring: Sponsoring im Hotelmarketing bezieht sich auf die finanzielle Unterstützung von Veranstaltungen, Sportteams oder anderen Organisationen, um das Hotel und seine Marke zu fördern. Hierdurch können potenzielle Gäste auf das Hotel aufmerksam gemacht werden und positive Assoziationen mit der Marke aufbauen.

Hotel Webdesign

Webdesign Hotel Agentur

Die Webdesign-Agentur für kleine und mittelständische Hotels, für Gasthäuser, Pensionen, Berghütten und Camps

Kontakt