Marktübersicht der Hotel-Reservierungs-Tools

Hotelsoftware-Vergleich

Die Wahl der geeigneten Hotelmanagement Software ist nicht einfach. Die angebotenen Features sind genauso vielfältig, wie die Anzahl der Software-Anbieter, die sich auf die Hotel-Branche spezialisiert haben. Die Lösungen dieser Software-Anbieter fallen sehr unterschiedlich aus und wurden meist für eine bestimmte Art von Hoteltypen entwickelt. Je nach Hotelgröße oder Art des Angebotes ist es deshalb sehr wichtig, die passende Lösung für sich zu finden, damit die in der Software enthaltenen Werkzeuge möglichst wirtschaftlich vom Hotelbetreiber oder seinen Mitarbeitern genutzt werden können. Um die Wahl für das richtige System zu erleichtern, haben wir uns einige der Marktführer angesehen und die wichtigsten Merkmale in einem übersichtlichen Hotelsoftware-Vergleich zusammengetragen.

  • Home
  • Hotelsoftware Vergleich

Jetzt das passende Bookingtool finden im
großen Hotelsoftware-Vergleich

Die Hotelsoftware von Velox wurde speziell für den Einsatz in kleinen und mittelständischen Hotels entwickelt. Durch die flexible Anpassbarkeit ist es möglich, das Verwaltungsprogramm auch in Pensionen, Gasthöfen oder sogar als Buchungssystem für Berghütten mit unterschiedlicher Anzahl von Schlafplätzen einzusetzen. Aus diesem Grund beitet Velox Software unterschiedliche Lösungen an: VelHotel und Velox Pension. Der webbasierte Channel Manager bietet eine Schnittstelle zwischen der Website, der Hotelsoftware und den angeschlossenen Internet-Vertriebskanälen an, z.B. Booking.com, HRS/Hotel.de, Expedia, Hotelbeds, Kurzurlaub, Airbnb und der Internet Booking Engine (IBE). Die Firma Velox Software bietet außerdem Services wie Einrichtung und Installation vor Ort an, sowie Schulungen per Online-Video oder in eigenen Schulungsräumen.


Bei OnlineRes handelt es sich um eine provisionsfreie Buchungsmaschine. Die Software lässt sich mit wenigen Schritten in die eigene Website einbinden. Die von OnlineRes angebotenen Widgets und Erweiterungen lassen sich an die unterschiedlichsten Bedürfnisse anpassen. Dank eines eigenen Gutscheinshops ist es außerdem möglich, kinderleicht und provisionsfrei eigene Gutscheine zum Verkauf anzubieten. Das kostengünstige Buchungstool lässt sich per Schnittstelle an Hotelsoftware anbinden (z.B. Oracle Hospitalis Fidelio Suite). Die Software bietet Direktbuchungen für Arrangements an und ist voll responsive und somit z.B. auf einem Smartphone schnell und einfach bedienbar. OnlineRes kann mehrsprachig genutzt werden und stellt eine günstige Einstiegsmöglichkeit bei einem Preis ab 0,50 EUR pro Zimmer (Standardpaket) dar. Der Online-Channelmanager kann ab 19,50 / Monat optional hinzugebucht werden.


Die Buchungssoftware JULIA wird hauptsächlich von kleinen und mittelgroßen Hotels und B&Bs in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet. Bei dieser Lösung handelt es sich um ein ausschließlich cloud-basiertes Buchungssystem mit einem integrierten Channel Manager und einer „virtuellen Rezeptionistin“ Julia, die sich automatisch um die Kommunikation mit den Gästen in bis zu sieben Sprachen kümmert. Julia erinnert an offene Angebote, übermittelt Anreiseinformationen und erstellt für den Hotelier Rechnungen. Zu den weiteren Features gehört ein webbasierter Zimmerplan inklusive Verfügbarkeiten, Buchungen, Gästedaten sowie Berichten und Statistiken. Die Software kann trotz der umfangreichen Gästedaten selbstverständlich DSGVO-konform eingesetzt werden


Hotelsoftware und Reservierungsprogramm igumbi ist ein einfach zu bedienendes Buchungstool für kleine Hotelbetriebe, Pensionen, Ferienwohnungen und andere Kleinbetriebe. Das Starterpaket (bis 10 Zimmer) beginnt bei 70 EUR pro Monat. Für den Channelmanager muss man mit einem Aufpreis von 25 EUR pro Monat rechnen. Als Besonderheit bietet das Unternehmen eine App für iOS Systeme an. Man kann die Software bei Bedarf auch auf einem iPhone oder iPad nutzen. Ähnlich wie alle Produkte der Mitbewerber wird von igumi ein Belegungsplan, ein Online-Buchungstool und eine Umsatzstatistik mitgeliefert. Der automatische Versand von Mails wird mit einem Automailer gesteuert. Individuelle E-Mail-Vorlagen können bequem per Drag&Drop online gestaltet und verwaltet werden.


Eine komplexe und globale Lösung für die Hotel- und Gastronomiebranche wird von der Firma Oracle angeboten. Die breit aufgestellten Lösungen für Gastronomie, Kreuzfahrtschiffe, Handels-, Verkehrs-, Freizeit- und Systemgastronomie, Casinos, Gaming und projektierte Software für Betriebe jeder Art und Größe lassen keine Wünsche offen. Ähnlich individuell wie die angebotenen Lösungen für die Zielgruppen aller Art gestalten sich die Preise der Software und können nur auf Anfrage individuell angeboten werden.


Eine weitere, rein cloud-basierte Hotel- und Gastrosoftware kommt aus Hamburg von der Firma REVORM GbR. Neben der Buchungs-Software bietet das Unternehmen weitere Lösungen wie Webdesign und Hotel-Fotografie an. Zusätzlich zu den Standard-Tools wie Buchungsmodule, Mehrsprachigkeit und Channel-Manager, können die Mitarbeiterverwaltung des Hotelbetriebs sowie der Schichtplan direkt online gestaltet werden. Laut Hersteller liegen die monatlichen Kosten für ein Hotel mit 20 Zimmern bei 161 EUR (Stand 01.2021).


Neben einer ebenso cloud-basierten Lösung für das Hotelmanagement bietet die Firma Protel Lösungen zur Konferenzen- und Veranstaltungsplanung an. Zu den Features der Hotelsoftware von Protel zählen: Buchungen und Reservierungen, Front Desk, Abrechnung und Rechnungsstellung, Housekeeping, Berichte und Analysen, Maintenance und ein Ausweis-Scanner. Die Lösung für die Eventplanung bietet eine Verwaltung von Kontingenten, Terminplanung, Ablaufplanung und Auswertung an.


Diese sehr umfangreiche Hotel-Verwaltungssoftware gibt es bereits seit über 25 Jahren. Die Komplettlösung für Hotels aller Größen bietet neben der Standardlösung zur Buchung u.a. folgende Features an: Gebäudeverwaltung und Eigentümerabrechnung, Umfangreiche Controlling-, Planungs- und Statistikfunktionen, Schnittstellen zu Pay-TV, Telefon und FiBu, Komfortables Dokumentenarchiv zur Verwaltung sämtlicher Korrespondenz und Gesprächsnotizen, Speicherung von Gästedaten z.B. über Wunschzimmer, Preise oder Vorlieben Tour-Operator-Verwaltung.

Campalot wurde zwar nicht speziell für Hotelanforderungen entwickelt, der Vergleich lohnt sich dennoch. Wie der Name schon sagt, wurde Campalot speziell als die Buchungs- und Verwaltungssoftware für Campingplatz-Betreiber entwickelt. Neben Zeltplätzen, Wohnwagen- oder Wohnmobil-Stellplätzen vermieten  einige Campingplätze auch Mobilheime oder Schlaffässer. Mit wenigen Anpassungen läßt sich die Buchungssoftware von Campalot deshalb z.B. für Ferienhöfe oder andere Kleinbetriebe verwenden.

Hotelsoftware Vergleich

Die Webdesign-Agentur für kleine und mittelständische Hotels, für Gasthäuser, Pensionen, Berghütten und Camps

Kontakt

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!